Unser Verein wurde im November 1969 von der Bezirksleitung der SED gegründet. Ein genaues Gründungsdatum konnten wir leider nicht ermitteln. Vor der Wende konnten nur parteinahe Sportfreunde in unserem Verein mitwirken. Wie viele Vereine hatten auch wir nach der Wende Probleme uns am Leben zu erhalten. Nicht weil wir keine Mitglieder hatten, sondern wer sollte die Vorstandsarbeit machen. Nach langer Diskussion auf unserer 1. Nachwendeversammlung hat Sportfreund Alfred Reipsch und Sportfreund Fred Blumberg die Vorstandsarbeit übernommen. Leider verstarb Sportfreund Reipsch noch in der 1. Amtsperiode und somit begann alles von vorne. In der Vorstandsarbeit unterstützten uns die Sportfreunde Seedorf; Selent und Böckmann als Kassierer. Sportfreund Böckmann ist noch heute als Kassenwart aktiv.

Nach der Wende sind wir dem VdSF beigetreten und sind heute beim Kreisanglerverband Schwerin Stadt verankert.
Der Verein Seeblick hat so um die 60 Mitglieder in den letzten Jahren gehalten. Wir als Verein haben kein Gewässer welches wir betreuen oder unser eigen nennen dürfen,.
auch haben wir keine Bootsanlage, das macht unsere Jahresbeiträge auch sehr moderat. Mehr zu den Beiträgen unter dem Link Mitgliedsbeiträge.
Wir führen im Jahr 2-3 Angelveranstaltungen durch sowie 2 Versammlungen und die größte Veranstaltung den Preisskat.
In unserem Verein gibt es eine kleine Gruppe Brandungsangler die es sich nicht nehmen lassen auch im Winter den Fischen in der Ostsee nachzustellen.
Kutterangeln wird durch den Sportfreund Körting in Eigeninitiative organisiert.
 
 
 

koerting

1. Vorsitzender:
Manfred Körting
Tel.0385/2012406
Tel. 0173/9517570

blumberg

2.Vorsitzender:
Fred Blumberg
Tel.03861/301372
Tel.0172/3153153
 

boeckmann

Kassierer:
Jörg Böckmann
Tel.03861/301274

duehring

Sport-/Medienwart:
Sebastian Dühring
Tel. 0385/5932984
Tel. 0178/7321536